Weiter zum Inhalt
Kategorie: Familienbildungsstätte

Partner für Familien von Anfang an

Familien-Bildungsstätten in Niedersachsen stärken Familien von Anfang an mit Kursen von Geburtsvorbereitung über Säuglingspflege, PEKiP/DELFI und Psychomotorik bis zu Waldwochen, musikalischer Früherziehung und Ferienkursen für Kinder.

Sie bieten auch Unterstützung und Beratung in schwierigen Situationen an - mit Elterntrainings und Erfahrungsaustausch, Projekten zur Selbst- und Nachbarschaftshilfe, Ehe- und Partnerschaftsberatung.

Mit ihren Kursprogrammen wenden sich die Familienbildungsstätten an Menschen aller Altersstufen.

Die Trägerschaft der niedersächsischen Familienbildungsstätten übernehmen die Evangelische und Katholische Kirche, die Arbeiterwohlfahrt, das Deutsche Rote Kreuz, die Volkshochschule, Erwachsenenbildungsträger oder Vereine.

Kontakt

Evangelische Familienbildungsstätte Kehdingen/Stade e.V.
Neubourgstraße 5
21682 Stade

Covid-19 und Angebote für Familien

Wegen der derzeitigen Corona-Virus-Lage müssen viele Einrichtungen und Beratungsstellen ihr Angebot verändern. Veranstaltungen und Beratungen vor Ort finden ggf. in begrenzter Form und unter Einhaltung der Sicherheits-Auflagen statt. Dafür sind die telefonische Erreichbarkeit und Online-Beratung oder Online-Angebote meist erweitert. In unserer Adressdatenbank sind über 600 Einrichtungen in Niedersachsen gelistet. Leider können wir die geänderten Öffnungs- und Beratungszeiten nicht alle überprüfen. Bitte erkundigen Sie sich über die hier gelisteten Kontaktmöglichkeiten (Telefon, E-Mail, Website mit aktuellen Hinweisen) direkt bei der Einrichtung. Vielen Dank!

Eingabeformular für Ihre Anmeldung

Die Erstinformationen zu Ihrer Einrichtung können Sie per Eingabeformular ver­öffent­lichen.

Ihre Einrichtung ist bereits in der Adress­daten­bank eingetragen und es gibt Änderungen bei den Kontaktdaten? Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an die Online-Redaktion! Wir werden die Änderungen für Sie vornehmen.