Weiter zum Inhalt

Checkpoint Hygiene und Infektionsschutz

Kinder und Säuglinge gehören zu den besonders sensiblen Zielgruppen. Hygiene und Infektionsschutz sind deswegen wichtige Grundpfeiler für Personen, die in der Kindertagesbetreuung mit Lebensmitteln für kleine Tischgäste in Kontakt kommen. Das Wissen rund um diese Themen soll regelmäßig aufgefrischt werden. Die Vernetzungsstelle Kitaverpflegung Niedersachsen bietet dazu ein Online-Seminar und ein kostenloses E-Learning für Kindertagespflegepersonen an.

Inhalte (Auszug):

  • Gute Hygienepraxi
  • Hygieneunterweisung(spflichten): Hygieneschulung nach EU-Verordnung 852/ 2004 und Infektionsschutzbelehrung nach IfSG § 42–43
  • Personal-, Lebensmittel- sowie Küchen- und Gerätehygiene
  • Umgang mit rohen und sensiblen Lebensmitteln und mitgebrachten Speisen
Datum
22.02.2024
Ort
online
Kontakt
Vernetzungsstelle Kitaverpflegung Niedersachsen
Telefon: 0531 / 61 83 10 31