Weiter zum Inhalt

Wilde Kerle - mehr Schein als sein?

Pädagoginnen, die Sorge haben, den Bedürfnissen von Jungen nicht gerecht zu werden, und nach neuen Wegen suchen, die Jungen in das Gruppengeschehen zu integrieren, sind in dem Seminar des Stephanssitifts Zentrum für Erwachsenenbildung genau richtig.

Dieses Seminar bietet Teilnehmern die Möglichkeit:
• sich als Erzieherin – Frau – diesem Thema zu nähern
• sich mit den Entwicklungsaufgaben von Jungen auseinander zu setzen
• Projektideen für die Arbeit mit Jungen zu entwickeln
• Formen der Zusammenarbeit mit Vätern und Großvätern zu erarbeiten

Ziele von Jungenarbeit:
• Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen stärken
• Ein gutes Körpergefühl entwickeln
• Gefühle wahrnehmen, ausdrücken und verstehen
• Soziale Fähigkeiten entwickeln
• Konflikte lösen lernen
• Verhaltensmöglichkeiten erweitern
• Gleichwertigkeit und Verschiedenheit von Jungen und Mädchen akzeptieren
• Ein gleichberechtigtes Miteinander von Jungen und Mädchen entwickeln

Die Teilnehmerinnen erhalten in diesem Kurs das Handwerkszeug und können es am nächsten Tag erfolgreich anwenden.

Datum
05.09.2022 bis 06.09.2022
Ort
Hannover
Kosten
339 €
Kontakt
Stephansstift - Zentrum für Erwachsenenbildung
Telefon: 0511 / 535 33 11