Weiter zum Inhalt

Online-Reihe der Familien-Bildungsstätten in Niedersachsen: Kinder leicht erziehen

Die Familienbildungsstätten in Niedersachsen haben eine gemeinsame Online-Reihe für Eltern zu Erziehungsthemen gestartet: jeden Monat am 2. Montagabend um 20 Uhr geben Expertinnen und Experten Input zu wechselnden Themen wie Umgang mit Kinderängsten, Konflikten oder Wutanfällen, Sprechen lernen, (Medien-Sucht) oder gesunde Ernährung.

Der nächste Termin findet am 13. Februar statt:

Mo 13.02.2023, 20 Uhr
(Medien)Sucht bei Kindern und Jugendlichen
Ständige gedankliche Beschäftigung mit dem Handy, dem Computer, dem Tablett. Unangenehme körperliche oder emotionale Zustände, wenn das Medium unerreichbar ist. Die Nutzungszeiten werden länger. Soziale Beziehungen und Hobbys werden vernachlässigt. Was tun? Was ist noch gesund? Wann sprechen wir über Sucht? Die Dozentinnen geben an diesem Abend Auskunft und Hilfestellungen zum Thema Mediensucht bei Kindern und Jugendlichen. Dozentinnen: Annika Jacobmeier (Diplom-Sozialpädagogin, Sozialtherapeutin, Traumazentrierte Fachberaterin) und Esther Sluiter (Sozialpädagogin M.A., Suchttherapeutin)

Kontakt: EFB Emden: info@efb-emden-leer.de, Telefon 04921 / 24832, Anmeldung

Die Veranstaltungen sind kostenfrei und finden mit der Video­platt­form zoom statt.

Informationen zu allen Themen und Terminen sowie Anmelde­mög­lich­keit unter www.efb-del-ol.de