Weiter zum Inhalt

Handbuch: Präventionsketten konkret!

Die Landeskoordinierungsstelle Präventionsketten Niedersachsen hat ein kompetenzorientiertes Handbuch zur Koordination von integrierten kommunalen Präventionsketten veröffentlicht. Es richtet sich an Koordinations- und Fachkräfte aus Kommunen, Prozessbegleitungen, Aus- und Weiterbildende in diesem Feld sowie Entscheidungs­trägerinnen und -träger.

Kommunale Präventionsketten bekommen immer größere Bedeutung. Dreh- und Angelpunkt vor Ort sind Koordinationskräfte dieser integrierten kommunalen Strategien zur Gesundheitsförderung und Prävention. Das digitale Handbuch "Präventionsketten konkret!" vermittelt genau für diese anspruchsvolle Tätigkeit anwendungsbezogen und methodenreich Fach- und personale Kompetenzen in folgenden Feldern: Wissen, Strategieentwicklung und Strukturaufbau, Gremienarbeit und Veranstaltungen sowie Reflexion von Haltung und Handeln.

Die Inhalte des Handbuches basieren auf der fast sechsjährigen Qualifizierung von Koordinatorinnen und Koordinatoren aus den 22 niedersächsischen Kommunen des Programms "Präventionsketten Niedersachsen – Gesund aufwachsen für alle Kinder!". Das Projekt wird von der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V. durchgeführt und durch die Auridis Stiftung gefördert.

Landesvereinigung für Gesundheit und Akade­mie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.:
Präventionsketten konkret! Ein kompe­tenz­orientiertes Handbuch zur Koor­dination von integrierten kommunalen Strategien
Hannover 2022
185 Seiten
Download auf www.praeventionsketten-nds.de